Livocab Eurim Nasenspray 15 ml
-25%
10,95 €
Statt: 14,63 €
+Versand 2,90 €

Livocab Eurim Nasenspray 15 ml Preisvergleich

Eurim-Pharm Arzneimittel GmbH

rezeptfrei · PZN: 02860178

Zum Shop
Pharmeo Versandapotheke
Auf den Merkzettel
Günstigster Preis
10,95 €
Vergleichspreis
14,63 €
Ersparnis
25 %
zzgl. Versand
2,90 €

Bei Pharmeo Versandapotheke
Zum Shop Auf den Merkzettel
Filter
Zahlungsart

Weiteres

Preisvergleich Livocab Eurim Nasenspray 15 ml

5 Angebote verfügbar
mobil optimiert
Pharmeo Versandapotheke
Einzelpreis 10,95 €
zzgl. Versand
(frei ab 55,00 €)
2,90 €
Gesamtpreis 13,85 €
(Grundpreis 73,00 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 2,90 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 55,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Amazon
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
+ 2,90 € Versand
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 13,85 €
Grundpreis 73,00 € / 100 Milliliter
Daten vom 29.01.2022 13:23, der Preis kann jetzt höher sein.
10,95 €
Zum Shop
mobil optimiert
ipill.de
Einzelpreis 11,80 €
zzgl. Versand
(frei ab 60,00 €)
3,95 €
Gesamtpreis 15,75 €
(Grundpreis 78,67 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 60,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Amazon
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
  • Nachnahme
+ 3,95 € Versand
frei ab 60,00 €
Gesamtpreis 15,75 €
Grundpreis 78,67 € / 100 Milliliter
Daten vom 29.01.2022 13:18, der Preis kann jetzt höher sein.
11,80 €
Zum Shop
mobil optimiert
APONEO
Einzelpreis 12,29 €
zzgl. Versand
(frei ab 29,00 €)
3,95 €
Gesamtpreis 16,24 €
(Grundpreis 81,93 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 29,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Amazon
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • SOFORT
+ 3,95 € Versand
frei ab 29,00 €
Gesamtpreis 16,24 €
Grundpreis 81,93 € / 100 Milliliter
Daten vom 29.01.2022 13:07, der Preis kann jetzt höher sein.
12,29 €
Zum Shop
mobil optimiert
SANICARE
Einzelpreis 13,90 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 13,90 €
(Grundpreis 92,67 € / 100 Milliliter )
Mindestbestellwert

Der Mindestbestellwert beträgt 25,00 €.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
versandkostenfrei
Gesamtpreis 13,90 €
Grundpreis 92,67 € / 100 Milliliter
Mindestbestellwert: 25,00 €
Daten vom 29.01.2022 13:14, der Preis kann jetzt höher sein.
13,90 €
Zum Shop
mobil optimiert
Aliva Versandapotheke
Einzelpreis 14,63 €
zzgl. Versand
(frei ab 20,00 €)
4,95 €
Gesamtpreis 19,58 €
(Grundpreis 97,53 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 4,95 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 20,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
+ 4,95 € Versand
frei ab 20,00 €
Gesamtpreis 19,58 €
Grundpreis 97,53 € / 100 Milliliter
Daten vom 29.01.2022 13:23, der Preis kann jetzt höher sein.
14,63 €
Zum Shop
Finden Sie Livocab Eurim Nasenspray 15 ml auf eBay
mobil optimiert
Finden Sie Livocab Eurim Nasenspray 15 ml auf amazon.de
mobil optimiert

Bei MedizinKlick finden Sie Livocab Eurim Nasenspray 15 ml im Online Preisvergleich. MedizinKlick ist ein Preisvergleich für Apotheken und stellt auch, sofern verfügbar, Informationen für Livocab Eurim Nasenspray 15 ml bereit.

Livocab Eurim Nasenspray 15 ml Produktinformationen

Beeinträchtigung des Reaktionsvermögens durch Arzneistoff und/oder Nebenwirkung, Teilnahme am Straßenverkehr und Bedienen von Maschinen eingeschränkt möglich.
  • bekannte Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff
  • Die Anwendung des Arzneimittels verursacht im Allgemeinen keine klinisch relevante Sedierung und im Vergleich zu Placebo wurden keine psychomotorischen Beeinträchtigungen beobachtet.
  • Einflüsse des Arzneimittels auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen sind nicht zu erwarten.
  • Nach Anwendung des Arzneimittels wurde in Einzelfällen über Beschwerden wie Abgeschlagenheit, Mattigkeit, Erschöpfung, Schwindel- oder Schwächegefühl berichtet, welche auch durch das Krankheitsgeschehen bedingt sein können.
  • In diesen Fällen kann die Fähigkeit zum Führen eines Kraftfahrzeuges und zur Bedienung von Maschinenbeeinträchtigt sein.
  • Besonders sollte beachtet werden, dass Alkohol die Verkehrsfähigkeit noch weiter verschlechtern kann!
  • Niereninsuffizienz
    • bei Patienten mit Niereninsuffizienz liegen nur begrenzte Erfahrungen zur oralen Anwendung von Levocabastin vor
    • Levocabastin nasal ist wegen der hauptsächlich renalen Elimination von Levocabastin mit Vorsicht bei Patienten mit Niereninsuffizienz anzuwenden und nur nach ärztlicher Verordnung und unter Kontrolle
    • Dosisanpassung für Levocabastin nasal empfohlen
  • keinen Hinweis für ein teratogenes Potential in tierexperimentellen Untersuchungen an mehreren Spezies bei therapeutischen Dosen
  • keine Erfahrung zur Anwendung in der Schwangerschaft beim Menschen vorliegend
  • sorgfältige Nutzen-Risiko-Abwägung
  • Anwendung möglichst meiden im ersten Trimenon der Schwangerschaft
  • Anwendung in der Stillzeit möglich
  • häufig: größer bzw. gleich 1/100 bis kleiner 1/10
    • Vorübergehend leichtes Brennen der Nasenschleimhaut
  • gelegentlich: größer bzw. gleich 1/1000 bis kleiner 1/100
    • Allergische Reaktionen (es ist unklar, ob diese auf den Wirkstoff oder andere Bestandteile des Arzneimittels zurückzuführen sind)
  • sehr selten: kleiner 1/10000, einschließlich Einzelfälle
    • Beschwerden, die auch durch das Krankheitsgeschehen bedingt sein können
      • Abgeschlagenheit
      • Mattigkeit
      • Erschöpfung
      • Schwindel- oder Schwächegefühl
  • Erwachsene, Jugendliche und Kinder >/= 1 Jahr
    • symptomatische Behandlung der allergischen Rhinitis
Basiseinheit: 1 Sprühstoß (ca. 0,1ml Suspension) enthält 0,05 mg Levocabastin.
  • symptomatische Behandlung der allergischen Rhinitis
    • Kinder (>/= 1 Jahr), Jugendliche und Erwachsene
      • 2 Sprühstöße 2mal / Tag / Nasenloch
      • mögliche Dosissteigerung, bei stärkeren Beschwerden, bis 2 Sprühstöße 4mal / Tag / Nasenloch
    • Kinder < 1 Jahr
      • Sicherheit und Wirksamkeit nicht erwiesen
    • Behandlungsdauer
      • richtet sich nach Art und Verlauf der Beschwerden
      • keine zeitliche Beschränkung
      • wenn empfohlenen Dosierung nicht zu einer ausreichenden Beschwerdefreiheitführt, Arzt konsultieren
Dosisanpassung
  • Niereninsuffizienz
    • empfohlene Dosierung halbieren
  • Flasche vor jeder Anwendung schütteln
  • Nasenwege vor Anwendung des Nasensprays frei machen
  • während Anwendung durch Nase einatmen
  • Zeitdauer zwischen 2 Anwendungen wird durch Wirkung des Nasensprays bestimmt
  • Nasenspray bei den ersten Zeichen eines allergischen Schnupfens anwenden

Weitere Produkte von Eurim-Pharm Arzneimittel GmbH

Tardyferon Eurim 50 Retardtbl.
Tardyferon Eurim 50 Retardtbl.
Nizoral Eurim Creme 30g
Nizoral Eurim Creme 30g
BD MICRO-FINE ULTRA Pen-Nadeln 0,23x4 mm
BD MICRO-FINE ULTRA Pen-Nadeln 0,23x4 mm
BIATAIN Silicone Schaumverband 10x10 cm
BIATAIN Silicone Schaumverband 10x10 cm
MEPILEX 10x12 cm Schaumverband
MEPILEX 10x12 cm Schaumverband
ZETUVIT Plus extrastarke Saugkompr.steril 10x10 cm
ZETUVIT Plus extrastarke Saugkompr.steril 10x10 cm
COAGUCHEK XS PT Test PST
COAGUCHEK XS PT Test PST
ALLEVYN Schaumverband 9x11 cm nicht haftend
ALLEVYN Schaumverband 9x11 cm nicht haftend