Ferrlecit® 2, 280 mg, 20 überzogene Tabletten
Ferrlecit® 2, 280 mg, 20 überzogene Tabletten
-
Statt: 6,96 € 1
versandkostenfrei

Ferrlecit® 2, 280 mg, 20 überzogene Tabletten Preisvergleich

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care

rezeptfrei · PZN: 02517463

Leider ist das Produkt in dieser Variante im Moment in keiner Apotheke verfügbar.
Günstigster Preis
-
zzgl. Versand
versandkostenfrei
Filter

Weiteres

Preisvergleich Ferrlecit® 2, 280 mg, 20 überzogene Tabletten

Finden Sie Ferrlecit® 2, 280 mg, 20 überzogene Tabletten auf eBay
mobil optimiert
Finden Sie Ferrlecit® 2, 280 mg, 20 überzogene Tabletten auf amazon.de
mobil optimiert

Bei MedizinKlick finden Sie Ferrlecit® 2, 280 mg, 20 überzogene Tabletten im Online Preisvergleich. MedizinKlick ist ein Preisvergleich für Apotheken und stellt auch, sofern verfügbar, Informationen für Ferrlecit® 2, 280 mg, 20 überzogene Tabletten bereit.

Ferrlecit® 2, 280 mg, 20 überzogene Tabletten Produktinformationen

Enthält Fructose, Invertzucker (Honig), Lactitol, Maltitol, Isomaltitol, Saccharose oder Sorbitol. Darf bei Patienten mit hereditärer Fructose-Intoleranz nicht angewendet werden.
Mit Flüssigkeit einnehmen. Einnahme während des Essens.
  • Tabletten während der Mahlzeiten unzerkaut mit etwas Wasser einnehmen
  • sollte nicht innerhalb der folgenden 2 - 3 Stunden nach Verabreichung einer der folgenden Substanzen eingenommen werden
    • Tetracycline, Penicillamin, Levodopa und Methyldopa (Beeinflussung der Resorption)
    • Chinolon-Antibiotika wie z.B. Ciprofloxacin, Levofloxacin, Norfloxacin, Ofloxacin (Beeinflussung der Resorption)
    • Thyroxin (Beeinflussung der Resorption)
    • Colestyramin, Antazida (Calcium-, Magnesium-, Aluminium-Salze) sowie Calcium- und Magnesium-Ergänzungspräparaten (Beeinflussung der Resorption)
    • Salicylate oder nichtsteroidale Antirheumatika (verstärkte Reizwirkung des Eisens auf die Schleimhaut des Magen-Darm-Traktes)
    • Inhaltsstoffe aus vegetarischer Nahrung (eisenbindende Substanzen wie Phosphate, Phytate oder Oxalate) sowie Bestandteile aus Milch, Kaffe und Tee (Hemmung der Eisenresorption).
  • Therapie von Eisenmangelzuständen im Kindes- und Erwachsenenalter
    • Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 12 Jahren
      • 1 Tablette 1 - 2mal / Tag
    • Kinder (6 - 12 Jahre)
      • 1 Tablette 1mal / Tag
    • Behandlungsdauer: in Abhängigkeit vom Hämoglobinwert etwa 3 - 6 Monate
  • keine ausreichende Erfahrung während der Schwangerschaft
  • bisher keine unerwünschte Wirkungen bei Gabe therapeutischer Dosen bekannt
  • keine Hinweise auf reproduktionstoxikologische Effekte in Tierstudien
  • Anwendung während der Schwangerschaft möglich
  • Therapie von Eisenmangelzuständen im Kindes- und Erwachsenenalter
  • Anwendung während der Stillzeit möglich
  • Einnahme einige Tage vor einer Untersuchung auf Blut im Stuhl aussetzen
  • Hämochromatosen
  • Chronische Hämolysen
  • Sideroachrestische Anämie
  • Bleianämie
  • Thalassämie

Ferrlecit® 2, 280 mg, 20 überzogene Tabletten Wirkstoffe

Bezeichnung Menge
Eisen(II)-succinat 280 mg

Ähnliche Produkte / Generika für Ferrlecit® 2, 280 mg, 20 überzogene Tabletten

Ferrlecit® 2, 280 mg, 100 überzogene Tabletten
Ferrlecit® 2, 280 mg, 100 überzogene Tabletten

Weitere Produkte von Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care

Maaloxan® 25mVal Liquid 10x10ml Btl.
Maaloxan® 25mVal Liquid 10x10ml Btl.
Dulcolax® Dragées, 5 mg 20 magensaftresistente Tabletten
Dulcolax® Dragées, 5 mg 20 magensaftresistente Tabletten
Effortil® 5 mg 50 Tabletten
Effortil® 5 mg 50 Tabletten
Dulcolax®, 10 mg Zäpfchen 30 Supp.
Dulcolax®, 10 mg Zäpfchen 30 Supp.
Buscopan® Dragées 10 mg 20 Tbl., überzogen
Buscopan® Dragées 10 mg 20 Tbl., überzogen
Thomapyrin® CLASSIC 20 Schmerztabletten
Thomapyrin® CLASSIC 20 Schmerztabletten
Mucosolvan® 60mg 20 Filmtbl.
Mucosolvan® 60mg 20 Filmtbl.
Ferrlecit® 2, 280 mg, 100 überzogene Tabletten
Ferrlecit® 2, 280 mg, 100 überzogene Tabletten