Protagent SE® 20 mg/ml Augentropfen 80 Einzeldosen 0,5ml
Protagent SE® 20 mg/ml Augentropfen 80 Einzeldosen 0,5ml
-20%
37,51 €
Statt: 46,99 €
versandkostenfrei

Protagent SE® 20 mg/ml Augentropfen 80 Einzeldosen 0,5ml Preisvergleich

Alcon Pharma Geschäftsbereich Vision Care

rezeptfrei · PZN: 06707551

Günstigster Preis
37,51 €
Vergleichspreis
46,99 €
Ersparnis
20 %
zzgl. Versand
versandkostenfrei
Filter
Zahlungsart

Weiteres

Preisvergleich Protagent SE® 20 mg/ml Augentropfen 80 Einzeldosen 0,5ml

11 Angebote verfügbar
mobil optimiert
disapo.de
Einzelpreis 37,51 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 37,51 €
(Grundpreis 7.502,00 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 3,50 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 25,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • Mastercard
  • Visa
versandkostenfrei
Gesamtpreis 37,51 €
Grundpreis 7.502,00 € / 100 Milliliter
Daten vom 16.09.2021 21:17, der Preis kann jetzt höher sein.
37,51 €
Zum Shop
mobil optimiert
eurapon
Einzelpreis 39,49 €
zzgl. Versand
(frei ab 40,00 €)
3,95 €
Gesamtpreis 43,44 €
(Grundpreis 7.898,00 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 40,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • Mastercard
  • Visa
  • Nachnahme
+ 3,95 € Versand
frei ab 40,00 €
Gesamtpreis 43,44 €
Grundpreis 7.898,00 € / 100 Milliliter
Daten vom 23.09.2021 17:11, der Preis kann jetzt höher sein.
39,49 €
Zum Shop
mobil optimiert
Aliva Versandapotheke
Einzelpreis 39,55 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 39,55 €
(Grundpreis 7.910,00 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 4,95 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 20,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
versandkostenfrei
Gesamtpreis 39,55 €
Grundpreis 7.910,00 € / 100 Milliliter
Daten vom 23.09.2021 17:11, der Preis kann jetzt höher sein.
39,55 €
Zum Shop
mobil optimiert
Pharmeo Versandapotheke
Einzelpreis 39,55 €
zzgl. Versand
(frei ab 55,00 €)
2,90 €
Gesamtpreis 42,45 €
(Grundpreis 7.910,00 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 2,90 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 55,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Amazon
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
+ 2,90 € Versand
frei ab 55,00 €
Gesamtpreis 42,45 €
Grundpreis 7.910,00 € / 100 Milliliter
Daten vom 23.09.2021 17:18, der Preis kann jetzt höher sein.
39,55 €
Zum Shop
mobil optimiert
SANICARE
Einzelpreis 39,71 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 39,71 €
(Grundpreis 7.942,00 € / 100 Milliliter )
Mindestbestellwert

Der Mindestbestellwert beträgt 25,00 €.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
versandkostenfrei
Gesamtpreis 39,71 €
Grundpreis 7.942,00 € / 100 Milliliter
Mindestbestellwert: 25,00 €
Daten vom 23.09.2021 17:16, der Preis kann jetzt höher sein.
39,71 €
Zum Shop
mobil optimiert
ipill.de
Einzelpreis 41,27 €
zzgl. Versand
(frei ab 60,00 €)
3,95 €
Gesamtpreis 45,22 €
(Grundpreis 8.254,00 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 60,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Amazon
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
  • Nachnahme
+ 3,95 € Versand
frei ab 60,00 €
Gesamtpreis 45,22 €
Grundpreis 8.254,00 € / 100 Milliliter
Daten vom 23.09.2021 17:21, der Preis kann jetzt höher sein.
41,27 €
Zum Shop
mobil optimiert
APONEO
Einzelpreis 41,39 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 41,39 €
(Grundpreis 8.278,00 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 29,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Amazon
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • SOFORT
versandkostenfrei
Gesamtpreis 41,39 €
Grundpreis 8.278,00 € / 100 Milliliter
Daten vom 23.09.2021 17:09, der Preis kann jetzt höher sein.
41,39 €
Zum Shop
mobil optimiert
Zur Rose Versandapotheke
Einzelpreis 41,79 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 41,79 €
(Grundpreis 8.358,00 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 25,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
versandkostenfrei
Gesamtpreis 41,79 €
Grundpreis 8.358,00 € / 100 Milliliter
Daten vom 23.09.2021 17:14, der Preis kann jetzt höher sein.
41,79 €
Zum Shop
mobil optimiert
DocMorris
Einzelpreis 41,99 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 41,99 €
(Grundpreis 8.398,00 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 2,95 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 19,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Klarna
  • paydirekt
  • Mastercard
  • Visa
  • Barzahlen
versandkostenfrei
Gesamtpreis 41,99 €
Grundpreis 8.398,00 € / 100 Milliliter
Daten vom 23.09.2021 17:14, der Preis kann jetzt höher sein.
41,99 €
Zum Shop
mobil optimiert
SHOP APOTHEKE
Einzelpreis 42,02 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 42,02 €
(Grundpreis 8.404,00 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 2,90 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 19,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
versandkostenfrei
Gesamtpreis 42,02 €
Grundpreis 8.404,00 € / 100 Milliliter
Daten vom 23.09.2021 17:16, der Preis kann jetzt höher sein.
42,02 €
Zum Shop
mobil optimiert
Volksversand Versandapotheke
Einzelpreis 46,99 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis 46,99 €
(Grundpreis 9.398,00 € / 100 Milliliter )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 2,95 € Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 18,00 € umfasst.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • Nachnahme
versandkostenfrei
Gesamtpreis 46,99 €
Grundpreis 9.398,00 € / 100 Milliliter
Daten vom 23.09.2021 17:12, der Preis kann jetzt höher sein.
46,99 €
Zum Shop
Finden Sie Protagent SE® 20 mg/ml Augentropfen 80 Einzeldosen 0,5ml auf eBay
mobil optimiert
Finden Sie Protagent SE® 20 mg/ml Augentropfen 80 Einzeldosen 0,5ml auf amazon.de
mobil optimiert

Bei MedizinKlick finden Sie Protagent SE® 20 mg/ml Augentropfen 80 Einzeldosen 0,5ml im Online Preisvergleich. MedizinKlick ist ein Preisvergleich für Apotheken und stellt auch, sofern verfügbar, Informationen für Protagent SE® 20 mg/ml Augentropfen 80 Einzeldosen 0,5ml bereit.

Protagent SE® 20 mg/ml Augentropfen 80 Einzeldosen 0,5ml Produktinformationen

Beeinträchtigung des Reaktionsvermögens durch Arzneistoff und/oder Nebenwirkung, Teilnahme am Straßenverkehr und Bedienen von Maschinen eingeschränkt möglich.
  • Es ist nicht bekannt, ob Povidon in die Muttermilch übergeht. Es sind jedoch keine Auswirkungen auf das gestillte Neugeborene/Kind zu erwarten, weil die systemische Exposition der stillenden Frau vernachlässigbar ist. Darüber hinaus handelt es sich bei Povidon um einen pharmazeutischen Hilfsstoff, der pharmakologisch inert ist.
  • Protagent SE® kann während der Stillzeit angewendet werden.
  • Die folgenden Nebenwirkungen wurden nach der Behandlung mit Protagent SE® beobachtet und folgende Häufigkeiten werden zugrunde gelegt: sehr häufig (>/= 1/10), häufig (>/= 1/100 - < 1/10), gelegentlich (>/= 1/1.000 - < 1/100), selten (>/= 1/10.000 - < 1/1.000), und sehr selten (< 1/10.000), nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar). Innerhalb jeder Häufigkeitskategorie sind die Nebenwirkungen nach absteigendem Schweregrad aufgeführt.
  • Tabelle
    • Augenerkrankungen
      • Nicht bekannt: verschwommenes Sehen, Augenschmerzen, Augenjucken, Augenirritation, anomale Sinnesempfindung des Auges, okuläre Hyperämie
    • Erkrankungen des Immunsystems
      • Sehr selten: Überempfindlichkeitsreaktionen
  • Bei auftretenden allergischen Reaktionen soll die Behandlung mit Protagent SE® sofort abgesetzt werden.
  • Besondere Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung
    • Wenn Kopfschmerzen, Augenschmerzen, Sehveränderungen, Irritationen der Augen, anhaltende Rötung auftreten oder die Irritation des „Trockenen Auges" andauert oder sich verschlimmert, sollte die Behandlung abgebrochen werden und der Patient sollte einen Arzt/Augenarzt konsultieren.
    • Hinweis für Kontaktlinsenträger
      • Protagent SE® enthält keine Konservierungsmittel.
      • Kontaktlinsenträger können Protagent SE® anwenden, ohne die Kontaktlinsen herauszunehmen.
  • Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und sonstige Wechselwirkungen
    • Es wurden keine Studien zur Erfassung von Wechselwirkungen durchgeführt und klinisch relevante Wechselwirkungen sind bisher nicht bekannt.
    • Wenn andere topische Augenarzneimittel zur gleichen Zeit angewendet werden, sollte Protagent SE® erst etwa 5 min nach diesen eingetropft werden. Augensalben sollten zuletzt angewendet werden.
  • Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Protagent SE® hat keinen oder einen vernachlässigbaren Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen. Nach der Anwendung von Protagent SE® kann kurzfristig ein leichtes verschwommenes Sehen auftreten. Patienten sollten erst wieder Auto fahren, ohne sicheren Halt arbeiten oder Maschinen bedienen, wenn diese Anzeichen abgeklungen sind.
  • Überdosierung
    • Aufgrund der Eigenschaften dieses Arzneimittels ist eine topische Überdosierung mit Protagent SE® und damit verbundene toxische Effekte unwahrscheinlich. Auch bei versehentlicher oraler Einnahme von Protagent SE® sind toxische Effekte unwahrscheinlich und es sind keine Maßnahmen erforderlich.
  • Für Povidon liegen keine klinischen Daten über exponierte Schwangere vor. Tierexperimentelle Studien lassen nicht auf schädigende Auswirkungen auf den Embryo/Fötus schließen. Aufgrund kinetischer Daten ist für Povidon nach topisch okulärer Applikation von Protagent SE® nur eine geringe systemische Verfügbarkeit zu erwarten. Bei sachgerechter Anwendung von Protagent SE® ist das Auftreten von schädigenden Effekten auf den Embryo/Fötus nicht zu erwarten. Darüber hinaus handelt es sich bei Povidon um einen pharmazeutischen Hilfsstoff, der pharmakologisch inert ist.
  • Fertilität
    • Es wurden keine Studien zu den Auswirkungen der topisch okulären Anwendung von Protagent SE® auf die menschliche Fertilität durchgeführt. Povidon ist ein pharmazeutischer Hilfsstoff, der pharmakologisch inert ist. Deshalb ist es unwahrscheinlich, dass das Povidon in Protagent SE® Auswirkungen auf die männliche oder weibliche Fertilität hat.
  • Nur zur Anwendung am Auge.
  • Überempfindlichkeit gegen Povidon oder einen der sonstigen Bestandteile.
  • Symptomatische Behandlung des Trockenen Auges, auch während des Tragens von harten und weichen Kontaktlinsen.
  • Es wird bis zu 5-mal täglich, je nach Bedarf auch häufiger, 1 Tropfen Protagent SE® in den Bindehautsack eingetropft.
  • Bei der symptomatischen Therapie des Trockenen Auges richtet sich die Dauer der Anwendung nach dem Krankheitszustand.
  • Präparat kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch kurzzeitig durch Schlierenbildung die Sehleistung und damit auch das Reaktionsvermögen beeinträchtigen
    • diese Umstände beim Bedienen von Maschinen und bei der Teilnahme im Straßenverkehr berücksichtigen

Weitere Produkte von Alcon Pharma Geschäftsbereich Vision Care