Vitamin B12-Hevert plus Folsäure 2x100 Amp.
Vitamin B12-Hevert plus Folsäure 2x100 Amp.
-45%
117,95 €
Statt: 212,87 €
versandkostenfrei

Vitamin B12-Hevert plus Folsäure 2x100 Amp. Preisvergleich

Hevert-Arzneimittel GmbH & Co KG

rezeptfrei · PZN: 04674439

Zum Shop
Zur Rose Versandapotheke
Auf den Merkzettel
Günstigster Preis
117,95 €
Vergleichspreis
212,87 €
Ersparnis
45 %
zzgl. Versand
versandkostenfrei

Bei Zur Rose Versandapotheke
Zum Shop Auf den Merkzettel
Filter
Zahlungsart

Weiteres

Preisvergleich Vitamin B12-Hevert plus Folsäure 2x100 Amp.

8 Angebote verfügbar
mobil optimiert
Zur Rose Versandapotheke
Einzelpreis 117,95 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis117,95 €
(Grundpreis 1,18 € / Stück )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 €Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 25,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
versandkostenfrei
Gesamtpreis 117,95 €
Grundpreis 1,18 € / Stück
Daten vom 29.10.2020 03:18, der Preis kann jetzt höher sein.
117,95 €
Zum Shop
mobil optimiert
Pharmeo Versandapotheke
Einzelpreis 152,35 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis152,35 €
(Grundpreis 1,52 € / Stück )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 2,90 €Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 55,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Amazon
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
versandkostenfrei
Gesamtpreis 152,35 €
Grundpreis 1,52 € / Stück
Daten vom 29.10.2020 03:17, der Preis kann jetzt höher sein.
152,35 €
Zum Shop
mobil optimiert
APONEO
Einzelpreis 168,39 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis168,39 €
(Grundpreis 1,68 € / Stück )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 3,95 €Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 29,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Amazon
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • SOFORT
versandkostenfrei
Gesamtpreis 168,39 €
Grundpreis 1,68 € / Stück
Daten vom 29.10.2020 03:18, der Preis kann jetzt höher sein.
168,39 €
Zum Shop
mobil optimiert
SHOP APOTHEKE
Einzelpreis 169,54 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis169,54 €
(Grundpreis 1,70 € / Stück )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 2,90 €Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 19,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
versandkostenfrei
Gesamtpreis 169,54 €
Grundpreis 1,70 € / Stück
Daten vom 29.10.2020 03:14, der Preis kann jetzt höher sein.
169,54 €
Zum Shop
mobil optimiert
DocMorris
Einzelpreis 172,22 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis172,22 €
(Grundpreis 1,72 € / Stück )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 2,95 €Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 19,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Klarna
  • paydirekt
  • Mastercard
  • Visa
  • Barzahlen
versandkostenfrei
Gesamtpreis 172,22 €
Grundpreis 1,72 € / Stück
Daten vom 29.10.2020 03:09, der Preis kann jetzt höher sein.
172,22 €
Zum Shop
mobil optimiert
apo-rot
Einzelpreis 173,09 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis173,09 €
(Grundpreis 1,73 € / Stück )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 3,50 €Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 40,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Amazon
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • Klarna
  • Mastercard
  • Visa
  • Barzahlen
  • American Express
versandkostenfrei
Gesamtpreis 173,09 €
Grundpreis 1,73 € / Stück
Daten vom 29.10.2020 03:18, der Preis kann jetzt höher sein.
173,09 €
Zum Shop
mobil optimiert
SANICARE
Einzelpreis 195,44 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis195,44 €
(Grundpreis 1,95 € / Stück )
Mindestbestellwert

Der Mindestbestellwert beträgt 25,00 €.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
versandkostenfrei
Gesamtpreis 195,44 €
Grundpreis 1,95 € / Stück
Mindestbestellwert: 25,00 €
Daten vom 29.10.2020 03:11, der Preis kann jetzt höher sein.
195,44 €
Zum Shop
mobil optimiert
Aliva Versandapotheke
Einzelpreis 205,59 €
versandkostenfrei
Gesamtpreis205,59 €
(Grundpreis 2,06 € / Stück )
Versandkosten

Es fallen Versandkosten in Höhe von 4,95 €Der Versand ist kostenfrei, sobald die Bestellung einen Betrag von 20,00 € umfasst.

Enthält die Bestellung mindestens 1 rezeptpflichtiges Produkt entfallen die Versandkosten.

Zahlungsmethoden
  • PayPal
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • SOFORT
  • Mastercard
  • Visa
  • American Express
versandkostenfrei
Gesamtpreis 205,59 €
Grundpreis 2,06 € / Stück
Daten vom 29.10.2020 03:15, der Preis kann jetzt höher sein.
205,59 €
Zum Shop
Finden Sie Vitamin B12-Hevert plus Folsäure 2x100 Amp. auf eBay
mobil optimiert
Finden Sie Vitamin B12-Hevert plus Folsäure 2x100 Amp. auf amazon.de
mobil optimiert

Bei MedizinKlick finden Sie Vitamin B12-Hevert plus Folsäure 2x100 Amp. im Online Preisvergleich. MedizinKlick ist ein Preisvergleich für Apotheken und stellt auch, sofern verfügbar, Informationen für Vitamin B12-Hevert plus Folsäure 2x100 Amp. bereit.

Vitamin B12-Hevert plus Folsäure 2x100 Amp. Produktinformationen

  • eine Anwendung während der Stillzeit ist möglich, keine Risiken bekannt
  • Sicherheit einer höheren Dosierung nicht gewährleistet
    • Dosierung von mehr als 5 mg 1mal / Tag in der Stillzeit kontraindiziert
  • Empfohlene tägliche Vitamin B12-Zufuhr in der Stillzeit: 4 µg
  • Übergang in die Muttermilch
  • Comedikation mit Folsäure wg. Folsäuremangel
    • bei Patienten mit
      • neurologischen Symptomen
      • starker Leukopenie
      • Blutungsneigung
        • scheinbaren Behebung des Vitamin B12-Mangelzustandes
        • der Vitamin B12-Mangel kann nach Normalisierung der hämatologischen Werte weiterbestehen
  • auch bei lebensbedrohlicher Megaloblasten-Anämie wegen der Gefahr bleibender Schäden des Nervensystems vor Therapiebeginn Vitamin-B12-Mangel ausschließen (Sicherstellung von Serum- und Erythrozyten-Proben und Bestimmung des Vitamin-B12-Gehaltes)
  • Folsäure und Vitamin B12 bewirken Retikulozytenanstieg im Blut
    • Gabe eines der beiden Vitamine kann u. U. den Mangel des anderen Vitamins maskieren
  • Prophylaxe und Therapie von Folsäuremangelzuständen, wenn eine orale Folsäuresubstitution nicht möglich oder die rasche Behebung eines ausgeprägten Mangelzustands dringend erforderlich ist
  • Therapie von Folsäuremangelzuständen bei Dialysepatienten, wenn eine orale Folsäuresubstitution nicht möglich und mit der Standarddosierung keine ausreichende Wirksamkeit zu erzielen ist
  • manifester Vitamin-B12-Mangel, der ernährungsmäßig nicht behoben werden kann, z. b.bei
    • hyperchrome, makrozytäre Megaloblastenanämie
      • Perniciosa
      • Biermer-Anämie
      • Addison-Anämie
    • neurologische Störung, wie funikuläre Spinalerkrankung
    • jahrelanger Mangel- und Fehlernährung (z.B. durch streng vegetarische Ernährung)
    • angeborenen Vitamin-B12-Transportstörungen
    • Malabsorption durch
      • ungenügende Produktion von Intrinsic-Faktor
      • Erkrankungen im Endabschnitt des Ileums, z.B. Sprue
      • Fischbandwurmbefall
      • Blind-loop-Syndrom
  • manifester Vitamin B12 Mangel
    • Initialdosis: 100 µg 1 mal / Tag oder 250 µg alle 2 Tage oder1000µg 1 mal / Woche oder1000µg 2 mal / Woche oder1500µg 2 mal / Woche oder1.u .2. Woche 2500 µg 3 mal / Woche ;ab 3.Woche 2500µg 2 mal / Woche
    • Erhaltungsdosis: 100 - 1000µg
    • Behandlungsdauer: unbegrenzt, jedoch niederen Dosen w.g. renaler Elimienierung bei gefüllten Speichern
  • Bei nachgewiesenen Vitamin-B12-Resorptionsstörungen im Darm anschließend
    • Erhaltungsdosis: 100 - 1000 µg 1 mal / Monat, lebenslang
    • Behandlungsdauer: unbegrenzt, bei guter Verträglichkeit
  • Therapie und Prophylaxe eines Folsäuremangels
    • Initialdosis, je nach Bedarf: 1 - 5 mg 1mal / Tag i.v. oder i.m.
    • Dauertherapie, je nach Bedarf: 1 - 5 mg 1 - 3mal / Woche i.v. oder i.m.
    • Behandlungsdauer:
      • vom Ausmaß des Folsäuremangels abhängig, richtet sich nach dem klinischen Bild und ggf. nach den entsprechenden labordiagnostischen Parametern
      • individuell zu entscheiden
  • Therapie von Folsäuremangelzuständen bei Dialysepatienten
    • je nach Bedarf: 10 - 20 mg 1 - 3mal / Woche i.v. oder i.m
  • Darreichungsform zur parenteralen Anwendung
    • intravenöse, subkutane oder intramuskulären Injektion je nach Anweisung der entsprechenden Produktinformation möglich
  • flüssige, sterile Darreichungsform zur intramuskulären Injektion
  • langsam intravenöse oder subcutane Injektion möglich
  • beim Zumischen anderer Stoffe ist mit einem Wirkverlust zu rechnen, wg. Instabilität von Vit. B12
    • In vitro inkompatibel mit
      • Aminophyllin
      • Amphotericin
      • Barbituraten
      • Chloramphenicol
      • Phenothiazin
      • Erythromycin
      • Hydrocortison
      • Novobiocin
      • Prochlorperazin
      • Sulfonamiden
      • Tetracyclinen
      • Ascorbinsäure
  • Überempfindlichkeit gegen Cyanocobalamin
  • Überempfindlichkeit gegen Folsäure
  • bei Megaloblastenanämie unbekannter Ursache vor Behandlungsbeginn prüfen, ob ein Folsäuremangel vorliegt
  • Megaloblastenanämie infolge isolierten Vitamin B12-Mangels
    • wegen Gefahr irreversibler neurologischer Störungen vor Therapie einer Megaloblastenanämie sicherstellen, dass diese nicht auf einem Vitamin-B12-Mangel beruht
    • der durch Folsäuregabe hervorgerufene Retikulozytenanstieg kann einen Vitamin-B12-Mangel maskieren
  • Empfohlene tägliche Vitamin B12-Zufuhr in der Schwangerschaft: 4 µg
  • Keine Hinweise auf nachteilige Auswirkungen für den Fötus durch höhere Dosen
  • kontrollierte Studien mit Tagesdosen bis 5 mg Folsäure ergaben keine Hinweise auf Embryo- oder Fetotoxizität
  • Folsäure-Supplementierung kann das Risiko von Neuralrohrdefekten vermindern
  • Sicherheit einer höheren Dosierung nicht gewährleistet
    • Dosierung von mehr als 5 mg 1mal / Tag in der Schwangerschaft kontraindiziert
  • kein oder vernachlässigbarer Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
  • gelegentlich: größer bzw. gleich 1/1000 bis kleiner 1/100
    • Schmerzen
    • Schwellung am Injektionsort
  • sehr selten: kleiner 1/10000, einschließlich Einzelfälle
    • Akne
    • ekzematöse und urtikarielle Arzneimittel-Reaktionen
    • anaphylaktische bzw. anaphylaktoide Reaktionen
  • Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts
    • selten: größer bzw. gleich 1/10000 bis kleiner 1/1000
      • nach sehr hohen Folsäure-Dosierungen
        • gastrointestinale Störungen
    • ohne Häufigkeitsangabe
      • nach sehr hohen Folsäure-Dosierungen
        • bei gleichzeitiger Gabe von 5-Fluorouracil Schleimhautintoxikationen möglich (z. B. in Form von schweren Durchfällen)
  • Psychiatrische Erkrankungen
    • selten: größer bzw. gleich 1/10000 bis kleiner 1/1000
      • nach sehr hohen Folsäure-Dosierungen
        • Schlafstörungen
        • Erregung
        • Depression
        • Alpträume
  • Erkrankungen des Immunsystems
    • sehr selten: kleiner 1/10000, einschließlich Einzelfälle
      • allergische Reaktionen, z. B.
        • Erythem
        • Pruritus
        • Bronchospasmus
        • Übelkeit
        • anaphylaktischer Schock
  • Erkrankungen des Nervensystems
    • ohne Häufigkeitsangabe
      • nach sehr hohen Folsäure-Dosierungen
        • Krampfbereitschaft kann unter zusätzlicher Therapie mit Antiepileptika zunehmen

Vitamin B12-Hevert plus Folsäure 2x100 Amp. Wirkstoffe

BezeichnungMenge
Cyanocobalamin3 mg
Folsäure20 mg

Ähnliche Produkte / Generika für Vitamin B12-Hevert plus Folsäure 2x100 Amp.

Orthomol junior C plus Waldfrucht 30 Kautbl.
Orthomol junior C plus Waldfrucht 30 Kautbl.
CAREIMMUN Basic® 90 Kaps.
CAREIMMUN Basic® 90 Kaps.
Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln 30 St.
Orthomol arthroplus Granulat/Kapseln 30 St.
Floradix® Eisen Folsäure 84 Dragees
Floradix® Eisen Folsäure 84 Dragees
Olivysat® novo Bürger 90 Drag.
Olivysat® novo Bürger 90 Drag.
Orthomol junior C plus Waldfrucht 30 Kautbl.
Orthomol junior C plus Waldfrucht 30 Kautbl.
CAREIMMUN Basic® 90 Kaps.
CAREIMMUN Basic® 90 Kaps.
Floradix® Eisen Folsäure 84 Dragees
Floradix® Eisen Folsäure 84 Dragees

Weitere Produkte von Hevert-Arzneimittel GmbH & Co KG

Vitamin D3-Hevert 50 Tbl.
Vitamin D3-Hevert 50 Tbl.
Vitamin D3-Hevert 100 Tbl.
Vitamin D3-Hevert 100 Tbl.
Vitamin D3-Hevert 200 Tbl.
Vitamin D3-Hevert 200 Tbl.
Rheuma-Hevert® injekt 10x2ml Amp.
Rheuma-Hevert® injekt 10x2ml Amp.
Lymphaden Hevert injekt 10 Amp.
Lymphaden Hevert injekt 10 Amp.
Lymphaden Hevert injekt 100 Amp.
Lymphaden Hevert injekt 100 Amp.
Digesto Hevert injekt 10x2ml Amp.
Digesto Hevert injekt 10x2ml Amp.
Heweneural 1% 10x2ml Amp.
Heweneural 1% 10x2ml Amp.